Impressionen aus dem Gipssteinbruch

By Isabelle Groschke / On / In Bilder, Umwelt

Samstags Morgens eine Runde mit dem Hund. Nicht jede Gassirunde ist so schön, wie die durch den Wurmlinger Gipssteinbruch.

Vor Jahren hatte ich dieses Areal (ein Naturschutzgebiet ist es ja leider nicht) entdeckt und war schockiert wieviel Müll hier wild abgelagert wurde. nun, drei Jahre später und einer Aufräumaktion durch etwas Druck auf die Stadt und die Mühen vieler Freiwilliger, sieht es hier wieder eigigermaßen nach einem Rückzugsgebiet für Tiere und Pflanzen aus.

Natürlich, es gibt sie immer noch. Jene die ihren Müll hier abladen. Aber dies soll diesmal nicht der Schwerpukt dieses Artikess sein. Heute wollte ich einfach nur mal ein paar schöne Bilder vom Gipsbruch zeigen.

Ach ja,Creative Commons Lizenzvertragdieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.